Das Bild zeigt zwei verschiedene Hundepfoten in einer Menschhand. Geschrieben steht „Als Verein bewerben“ und es zeigt das Logo von Fedor® Tiere helfen Tieren! Das Bild zeigt viele verschiedene Katzen in einem Zwinger am Zaun einer Tierschutzorganisation. Es steht der Satz „Als Verein bewerben“ geschrieben“ und daneben das Logo von Fedor® Tiere helfen Tieren! Das Bild zeigt drei Straßenhunde in einem Zwinger am Zaun eines Tierschutzvereins, welche aus der Hand mit Fedor Tiernahrung gefüttert werden. Daneben ist ein weißer Futtersack von Fedor Tiernahrung zu sehen und es steht der Satz „Als Verein bewerben“ geschrieben“!

Das Bild zeigt zwei verschiedene Hundepfoten in einer Menschhand. Geschrieben steht „Als Verein bewerben“ und es zeigt das Logo von Fedor® Tiere helfen Tieren! Das Bild zeigt viele verschiedene Katzen in einem Zwinger am Zaun einer Tierschutzorganisation. Es steht der Satz „Als Verein bewerben“ geschrieben“ und daneben das Logo von Fedor® Tiere helfen Tieren! Das Bild zeigt drei Straßenhunde in einem Zwinger am Zaun eines Tierschutzvereins, welche aus der Hand mit Fedor Tiernahrung gefüttert werden. Daneben ist ein weißer Futtersack von Fedor Tiernahrung zu sehen und es steht der Satz „Als Verein bewerben“ geschrieben“!

Finanzielle Hilfe für Ihren Tierschutzverein

Das Marketingkonzept von Fedor® Tiere helfen Tieren bietet nachhaltig finanzielle Hilfe für Ihren Tierschutzverein oder Ihre Tierschutzorganisation. Wenn Sie einen Tierschutzverein oder eine Tierschutzorganisation vertreten und finanzielle Unterstützung benötigen, dann informiert sie diese Seite über Möglichkeiten, welche bislang einzigartig sind.

Finanzielle Hilfe auch in Krisenzeiten

Der Großteil aller Tierschutzvereine ist von Geldspenden und finanzielle Hilfe abhängig. Je schlechter die wirtschaftliche Situation, umso schwieriger wird es für Vereine, auch wenn diese noch so gute Arbeit leisten, irgendwie über die Runden zu kommen. In Krisenzeiten wie zur Euro-Krise, Immobilienblase oder Corona ist zunehmend schwieriger finanzielle Hilfe für in Not geratene Tiere irgendwie zu ergattern. Viele Tierschutzvereinen und Tierschutzorganisationen leisten absolut tolle Arbeit und bekommen selbst außerhalb von Krisenzeiten immer weniger Spenden von Privatpersonen oder Unterstützungen aus öffentlicher Hand. Sicher bemerken auch sie, dass in Krisenzeiten die Spendenfreudigkeit zugunsten notleidender Tiere spürbar geringer und die finanzielle Situation noch wesentlich prekärer ist.

Wirtschaft und Vereine oder Organisationen

Leider leben weder wir Menschen noch Tiere oder Klein- und Mittelbetriebe im Schlaraffenland. Der finanzielle Druck wächst nicht nur bei Tierschutzvereinen, sondern bei jeden Einzelnen von uns „Kleinen“. Die Schlange der sozialen Vereine aus verschiedensten Bereichen, welche um Spendengelder rittern, wird jedoch immer länger. Hingegen wird die Geldtasche des Einzelnen, auch wenn eine große Spendenbereitschaft vorhanden ist, immer kleiner.

Die großen Gewinner sind marktbeherrschende Konzerne, bei denen es vorrangig um Dividenden und Gehälter für Vorstandsmitglieder, sowie um Steuerparadiese geht. Aber ohne hier Groll zu hegen oder gar politisch zu werden, kam Fedor® auf die Idee der Umverteilung. Was spricht dagegen soziale Vereine ins wirtschaftliche Leben miteinzubeziehen und an Märkten, Produkterfolgen und Gewinnen zu beteiligen? Zum Beispiel Ihren sozialen Tierschutzverein, welcher ehrenamtlich viel und tolle Arbeit leistet? Durch ein einfaches Umdenken seitens der sozialen Vereine und die Schaffung von idealer Infrastruktur durch Unternehmen, kann so eine ganz neue Economy enstehen!

Neue Economy für Tierschutzvereine und Tierschutzorganisationen

Spätestens jetzt werden Sie wissen, weshalb dieses Projekt, diese neue Economy, den Namen „Fedor®  Tiere helfen Tieren“ erhalten hat. Die Marke Fedor® steht für hochwertigste Tiernahrung für Katzen und Hunde. Fedor® bedeutet aus dem griechischen übersetzt Gottesgeschenk (die Geschichte dahinter können Sie unter „Editorial“ nachlesen) und beinhaltet die Möglichkeit, dass wenn Katzen und Hunde die mehr Glück hatten ihr tägliches Futter bekommen, zugunsten von Katzen und Hunde fressen, welche nicht so viel Glück hatten.

Wo würden Ihre Fans wohl lieber einkaufen als bei Ihnen, wenn sie allein durch bewussten Einkauf Ihren Verein und damit notleidenden Tieren ohne zusätzlichen Aufwand finanziell helfen könnten? Fedor® Tiernahrung bietet das hochwertigste Futtermittel für Katzen und Hunde und Ihnen eine innovative Technologie und Infrastruktur, wodurch Sie sich einen eigenen Markt und damit finanzielle Unabhängigkeit erschaffen können!

Durch die Empfehlung von Fedor® Tiernahrung schaffen sie zudem die beste Grundvoraussetzung für eine lebenslange Gesundheit von Katzen und Hunden. Die Zusammenhänge zwischen gesunder Ernährung und den Fedor® Qualitätskriterien werden auf dieser Webseite umfangreich erklärt. Die Empfehlung von Fedor® Tiernahrung auszusprechen ist dazu sehr einfach.  Allein wenn sie daran denken wie oft sie täglich Empfehlungen aussprechen. Sie tun es meist unentgeltlich und unbewusst. Sei es die Empfehlung zu einem guten Restaurant, einem nützlichen Produkt oder an jemanden der ein gute Dienstleistung anbietet. Was liegt also näher als ein hervorragendes und gesundes Futter zu empfehlen? Futter, welches nachhaltig finanzielle Hilfe für ihren Tierschutzverein bedeutet!

Das einzige was Sie tun müssen ist, geben Sie ihren Fans, Freunden, Gönnern, Förderern und Unterstützern die Möglichkeit, ihnen ohne zusätzlichen finanziellen Aufwand zu helfen. Lassen sie alle davon wissen!

Es entsteht für alle Beteiligten eine Win-Win-Situation, welche unschlagbar ist. Die Tierbesitzer unter Ihren Fans oder Mitglieder freuen sich über ihre gesunden 4-beinigen Gefährten. Die Tierbesitzer unter Ihren Fans kaufen ohnedies regelmäßig Futter ein und wenn durch verantwortungsvollen und bewussten Einkauf auch noch Ihr Verein finanziell unterstützt wird, dann werden sie mit Freude tun!

Wir von Fedor® haben viel Geld in Softwareentwicklung und Logistik für diese neue Economy investiert. Nutzen Sie diese Möglichkeit und in absehbar kurzer Zeit, kann auch Ihr Tierschutzverein finanziell unabhängig sein.

Ja, vielleicht müssen Sie einige wenige Dinge in Ihrem Tierschutzverein neu strukturieren oder manchen Ablauf ein wenig anpassen. Aber sie werden Monat für Monat unabhängiger von Spenden oder mühsam erbetener finanzieller Hilfe sein. Sie schaffen sich finanzielle Hilfe für ihren Tierschutzverein auch in Krisenzeiten. Katzenfutter und Hundefutter ist ein Nahrungsmittel, also ein tägliches Verbrauchsprodukt, welches Ihre Fans immer benötigen werden. Informieren sie sich am besten gleich jetzt für Ihren Tierschutzverein oder ihre Tierschutzorganisation – wir von Fedor® helfen ihnen nicht nur mit Rat, sondern auch mit Tat bei der für Ihren Tierschutzverein angepassten Umsetzung.

Finanzielle Hilfe in Form von Spenden für gemeinnützige Tierschutzvereine

Wir geben Fedor® Kunden die Möglichkeit zu spenden. Im Gegensatz zu Handelsspannen durch Produktempfehlungen der „neue Economy“, an welcher jeder Tierschutzverein wie oben beschrieben teilnehmen kann, werden Spenden nur an gemeinnützige Tierschutzvereine weitergegeben. Außerdem wird von Spendengeldern, im Gegensatz zur oben beschriebenen „neuen Economy“, kein Bargeld ausbezahlt! Auch die Verwendung von Spenden muss entsprechend strenger Richtlinien, welche weiter unten beschreiben sind, erfolgen!

So dürfen zum Beispiel am Projekt arbeitende Mitarbeiter nicht aus Spenden finanziert werden! Fedor® garantiert dem Spender, dass 100 % der Spenden direkt zur Hilfe für in Not geratene Tiere verwendet werden.

Lesen Sie hier die Richtlinien zur Auswahl von Begünstigten für das Spendenprojekt Fedor® Tiere helfen Tieren

I. Nachhaltigkeit hilft langfristig

Unterstützt werden vorrangig Projekte und gemeinnützige Vereine, welche die Lebenssituation von Tieren nachhaltig verbessern können.

II. Transparenz ist unser wichtigstes Gut

Transparenz schafft Vertrauen, deshalb ist es stets eindeutig nachvollziehbar, welche Projekte mit dem Spendentopf unterstützt werden. Um dies zu garantieren hat jeder Spender das Spendenkonto transparent und übersichtlich verfügbar. Sämtliche Spenden werden öffentlich am Kontoauszug in der Detailansicht im Fedor® Shop lückenlos aufgezeichnet. Jede Spende ist anonym, kann jedoch durch die Kundennummer (Pin Code) vom Spender zu 100 % nachvollzogen und selektiert werden. Wird ein Spendenbetrag verwendet, wird dieser vom dargestellten Konto abgebucht. Die Abbuchung wird mit einem Link versehen, wo die Verwendung transparent dokumentiert ist. Somit weiß jeder Spender was mit seinen Spenden genau passiert!

III. Unbürokratisch und schnell

Es wird geholfen, wenn es brennt – transparent, schnell und unbürokratisch.

IV. Hilfe für die Helfer

Unterstützt werden Helfer von gemeinnützigen Vereinen mit Konzepten, Praxiserfahrung zur Umsetzung und maßgeschneiderten Softwaretools

V. Artgerechte Haltung ist gewährleistet

Das Wohl der Tiere steht im Vordergrund, so ist eine artgerechte Haltung, die soziale Einbindung, wie eine gesunde Ernährung eine Grundvoraussetzung.

VI. Gemeinsame Stimme des Gewissens

Sämtliche unterstützten Projekte werden Teil einer zentralen Plattform und setzen sich gemeinsam für wichtige Tierhilfsprojekte ein.

Die Bewerbung als gemeinnütziger Tierschutzverein für Spenden

Sofern die oben beschriebenen Richtlinien zur Auswahl von Begünstigten zutreffen, kann man sich um Hilfe bewerben.
Die Bewerbungen werden nach den beschriebenen Richtlinien geprüft und danach ein erstes Gespräch geführt. Wenn alles passt, dann wird gemeinsam ein auf ihren Verein zugeschnittenes Konzept erarbeitet und einfache Abläufe und Gegebenheiten ideal auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

Sicherstellung zur zweckgebundenen Verwendung von Spenden:
Spenden werden nicht in Form von Bargeld an Begünstigte weitergegeben. Mit Spendengeldern werden ausschließlich Lieferungen und Leistungen für Begünstigte bezahlt. Es werden ausschließlich Rechnungen für zum Beispiel dringend notwendige Operationen, Behandlungskosten, bauliche Maßnahmen, Futterrechnungen und dergleichen mit Spendengeldern bezahlt. Dabei wird von Fall zu Fall auf Grund von Dringlichkeit und Notwendigkeit entschieden.

Wir finden auch für ihren Vereine eine einfache Möglichkeit dieser neuen Economy!

Nehmen sie jetzt KONTAKT mit uns auf!