Kann Grippe auch für Katzen oder Hunde ansteckend sein?

Sie sind hier: Home » BLOG » Gesundheit » Kann Grippe auch für Katzen oder Hunde ansteckend sein?

Die Frage „Kann Grippe auch für Katzen oder Hunde ansteckend sein?“ beschäftigt manche sorgsame Tierbesitzer. Die alljährliche Grippewelle hält auch heuer wieder viele Tierbesitzer fest im Griff.

Da ich in letzter Zeit des Öfteren Anfragen zu diesem Thema erhielt, habe ich die wichtigsten Fakten hier kurz zusammengefasst!

Ist Grippe auch für Katzen oder Hunde ansteckend – gibt es ein Risiko?

In unseren Breiten ist kein Fall bekannt, wo eine Übertragung von Grippe, „humanen Influenzaviren“, vom Menschen auf Katzen oder Hunde nachgewiesen wurde.

„Untersuchungen, insbesondere aus China und den USA zeigen, dass durchaus Virusübertragungen von Influenza-infizierten Menschen auf Hunde vorkommen. Dafür gibt es vereinzelt Belege durch Virusnachweise in den Tieren. Häufiger sind allerdings indirekte Nachweise solcher Infektionen durch die Detektion von Antikörpern in Hunden. Je nach Studie und Virussubtyp schwanken die Angaben antikörper-positiver Hunde zwischen 1-2% und 10-20%“, sagt Prof. Dr. Timm Harder, Laborleiter am Institut für Virusdiagnostik vom Friedrich-Loeffler-Institut.

Doch auch hier konnten die nachgewiesenen Viren in keinem Zusammenhang mit einer Erkrankung mit humanen Influenzaviren gebracht werden. Also ein Risiko, dass Ihre Grippe auch für Katzen oder Hunde ansteckend sein kann, ist nicht vorhanden!

Auch Katzen und Hunde können sich jedoch erkälten!

Auch wenn die Angst, dass Grippe auch für Katzen oder Hunde ansteckend sein könnte unbegründet ist, gibt es sehr wohl Erkältungskrankheiten. Die damit einhergehenden Symptome ähneln denen von uns Menschen sehr. Schnaufen, Husten, Müdigkeit und Schlappheit sind die dafür typischen Anzeichen.
Nicht immer hat sich der Hund oder die Katze selbst erkältet, sondern höchstwahrscheinlich bei einem anderen Tier angesteckt.

Was tun, wenn meine Katze oder mein Hund erkältet ist?

Im Grunde kann man vieles von uns Menschen auf unsere Vierbeiner übertragen.
Schlaf und Ruhe ist die beste Medizin! Unsere Vierbeiner brauchen ein ruhiges trockenes und warmes Plätzchen und ausreichend Flüssigkeit. Notwendige Spaziergänge sollen kurzgehalten werden und sollte der Vierbeiner nass werden, dann in jedem Fall das Fell kurz trocken abrubbeln.

Wie kann man Erkältungen bei Katzen und Hunden vorbeugen?

  1. Auch bei Katzen und Hunden stärkt regelmäßige Bewegung an der frischen Luft die Abwehrkräfte.
  2. Unbestritten ist die Wichtigkeit einer ganzjährigen gesunden und ausgewogenen Ernährung.

Sollten Sie sich mit dem Thema gesunde und artgerechte Katzen- und Hundeernährung noch nicht ausreichend beschäftigt haben, dann lasse ich Ihnen gerne nähere Informationen zukommen.

Hier finden Sie gesundes Katzen- oder Hundefutter.  ← Klick!

Weitere Artikel über gesundes Futter für Katzen und Hunde ← Klick!

Gerne senden wir Ihnen auch ein eBook zum Thema gesunde Katzen- und Hundeernährung zu! Einfach im Formular unten eintragen!

Ihre Datensicherheit ist uns sehr wichtig!

Hier können Sie unsere Datenschutzbestimmungen laut DSGVO nachlesen

2018-05-24T22:09:21+00:00 März 1st, 2018|Erkrankungen-Hunde, Erkrankungen-Katze, Gesundheit|3 Comments

3 Comments

  1. […] Beitrag Kann meine Grippe auch auf Katzen oder Hunde übertragen werden? erschien zuerst auf Fedor® Premium Tiernahrung – Online […]

  2. annisa 16. März 2018 um 20:46 Uhr - Antworten

    Dankeschön Ida! 😙❤

    • Kurt Gasper 19. März 2018 um 6:55 Uhr - Antworten

      Hallo Annisa!

      Herzlichen Dank für Deinen Kommentar! Es freut uns sehr, dass wir Dir mit unserem Beitrag helfen konnten. Wir wünschen Dir alles Gute für Deine Vierbeiner.
      Als kleines Dankeschön haben wie ein kostenfreies Hörbuch für Dich!

      Du kannst es hier abholen ← Klick!

      Noch liebe Grüßen
      und ein herzliches
      WauWauMiau
      Deine Fedor® Team

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .